ARPANEL lieferte Sandwichpaneele für die Produktionshalle in Oppeln, die von der Firma  ADAMIETZ als Generalunternehmer realisiert wurde. Der Bauherr ist ein Marktführer für die Herstellung von Sensoren und Steuerungssystemen, die bei der Optimierung von Industrieprozessen verwendet werden.

Für die Verkleidung der Fassade wurden Sandwichpaneele ARPANEL SU PIR 100 in der Farbe RAL 7035 und RAL 2003 verwendet, in den gleichen Farben, wie das Logo der Firma. Die inneren Trennwände wurde aus Sandwichpaneelen ARPANEL S PIR 60 in Reinweiß RAL 9010 hergestellt.

 

Fotos